16. April

AA ist unsere Versicherungsanstalt. Unser Glaube ist eine Art Versicherung gegenüber allem Schrecklichen, das uns blüht, falls wir je wieder trinken sollten. Indem wir unser Alkohol-Problem in Gottes Hand legen, schließen wir eine Art Versicherung ab, die uns gegen die verheerenden Folgen unseres Trinkens genau so schützt wie eine Feuerversicherung unser Heim gegen Brandschaden.

Bezahle ich regelmäßig meine AA-Versicherungsprämie?

MEDITATION

Ich muss danach trachten, meine Mitmenschen zu lieben. Am besten gelingt das, wenn ich alle Menschen als Brüder und Schwestern ansehe, sind sie doch Kinder Gottes ebenso wie ich. Diese Einstellung bringt sie mir innerlich näher, so dass ich ihnen aufrichtig helfen möchte. Indem ich meinen Mitmenschen diene, setze ich meine Liebe in die Tat um. Liebe duldet keine strenge Verurteilung, keine Ressentiments, keinen böswilligen Klatsch, keine zersetzende Kritik. Liebe bedeutet Geduld, Verständnis, Mitgefühl und Hilfsbereitschaft.

GEBET

Ich bitte, begreifen zu können, dass Gott mich liebt, denn er ist unser aller Vater. Ich bete, dass ich meinerseits alle seine Kinder lieben lerne.