18. Juni

Den Richtlinien des AA-Programms entsprechend zu leben ist nicht einfach. Aber das Wagnis lohnt sich. Und es ist gar kein Vergleich zu unserem alten Trinkerdasein. Ohne AA ist unser Leben keinen Pfifferling wert. Mit AA haben wir die Chance, ein verhältnismäßig gutes Leben zu führen. Es verlohnt den Kampf, wie hart er uns auch von Tag zu Tag ankommen mag.

Oder etwa nicht?

MEDITATION

Das spirituelle Leben besteht aus zwei Teilen: Einmal aus einem Leben abseits in stiller Versenkung und Meditation. Diesen Teil deines Lebens verbringst du allein mit Gott. Und damit wendet sich dein Sinn Tag für Tag der richtigen Führung zu, so dass deine Gedanken in die richtige Bahn gelenkt werden. zum anderen Teil besteht das spirituelle Leben aus dem Bedürfnis zu geben - anderen mitzuteilen, was dir durch innere Sammlung offenbar wurde, zu welcher Selbstüberwindung du mit Gottes Hilfe gelangt bist. Du hilfst anderen damit, wenn du sie an den Siegen und der inneren Sicherheit teilhaben lässt, die du in deinem Leben abseits mit Gott errungen hast.

GEBET

Ich bete, dass ich aus den Zeiten der Stille mit Gott immer mehr Kraft schöpfen möge. Ich bitte, dass ich etwas von dieser Kraft an andere weiter geben kann.