7. Juni

Alkoholismus ist eine fortschreitende Krankheit. Wir machen mit ihr folgende drei Stadien durch: Das so genannte gesellschaftliche Trinken, das problematische Trinken und das unaufhörliche Trinken. Früher oder später landen wir dabei in Entziehungsanstalten und Gefängnissen. Früher oder später verlieren wir dabei Heim, Familie und vor allem unsere Selbstachtung. Ja, Alkoholismus ist eine fortschreitende Krankheit, die letztlich nur drei Möglichkeiten offen lässt: Irrsinn, Tod oder völlige Enthaltsamkeit.

Werde ich mich des fatalen ersten Schlucks enthalten?

MEDITATION

Dir wird nicht nur ein neues Leben geschenkt, sondern aus ihm erwächst dir Güte und Kraft und innere Schönheit. Greife begierig nach dem, was dich über dich selbst hinaushebt. In der Tierwelt wandelt sich sogar die tatsächliche Gestalt eines Tieres, damit es die Nahrung erreichen kann, die ihm schmeckt. Ähnlich vollzieht sich auch die Wandlung deines Charakters, sobald du nach inneren Werten strebst, sie Seelenadel und Nächstenliebe, Aufrichtigkeit, Lauterkeit und Selbstlosigkeit. Ja, dein ganzes Wesen verändert sich, während du nach solchen Werten strebst, so dass du die Wunder eines erfüllten Lebens hinnehmen und genießen darfst.

GEBET

Ich bete, dass ich nach all dem streben möge, was mich über mich selbst hinaushebt. Ich bitte, dass in diesem Bestreben mein ganzes Wesen geläutert wird.