9. September

Jeder Alkoholiker, dem durch das AA-Programm ein Leben der Nüchternheit geboten wird. sieht sich der düsteren Aussicht gegenüber, von Stund an ohne Alkohol leben zu müssen; und er fragt sich: Wird mein Leben nun genau so stumpfsinnig und trübselig verlaufen wie das so vieler Spießer? Also gut, von nun an muss ich ohne Alkohol auskommen, aber wie kann ich das? Gibt es einen gleichwertigen Ersatz dafür?

Habe ich einen mehr als gleichwertigen Ersatz für mein Trinken gefunden?

MEDITATION

Mit Gottes Hilfe meisterst du dein Leben. Die Kraft dazu wird dir durch die Gnade Gottes zuteil. Mit ihr kann es keine völlige Niederlage geben. Willst du das Beste aus deinem Leben machen, dann halte dich so nahe wie möglich bei Gott, dem Herrn und Schöpfer aller Dinge. Der Lohn für dein Vertrauen in seine Stärke ist dir gewiss. Manchmal wird dieser Lohn sein, dass du neuen Lebensmut bekommst, manchmal, dass du falsches Denken überwindest; manchmal, dass du anderen zu einer neuen Lebensweise verhelfen darfst. Jedoch ist gutes Gelingen nicht nur dein eigenes Verdienst, sondern weitgehend die Auswirkung von Gottes Gnade.

GEBET

Ich bete, dass mein Gottvertrauen immer stärker werden möge. Ich bitte, dass es mir gelingt, ein rechtschaffenes Leben zu führen.