Sonnenaufgang.jpg   14. Februar

Wir wussten während unserer Säuferkarriere verhältnismäßig früh, dass unser grundsätzlicher Fehler das Saufen war und obwohl wir das wussten, wollten wir nicht zugeben, dass unsere anderen Fehler Ausgeburten des ersteren waren.

Wir wechselten die Getränkesorten, statt Whisky tranken wir Bier, wir wechselten die Zechgenossen, wir legten längere Saufpausen ein, wir wechselten die Arbeitsplätze, Frauen und Kneipen. Aus irgendeinem Grund kamen wir nie auf den Gedanken dass die einzige Möglichkeit, mit unserer Trinkerei umzugehen darin bestand, sie aufzugeben und die Sucht langsam aushungern zu lassen.

Du kannst deinen Alkoholismus nicht erschießen, ertränken oder erhängen, aber du kannst ihn loslassen.

zurueck.jpg