Sonnenaufgang.jpg   16. April

Der Mensch ist das einzige Tier, das lächelt, und er ist auch das einzige Wesen, das ein Lächeln so dringend nötig hat. Gott hat keineswegs mehr für das Tierreich getan als für uns, aber aufgrund ihres idiotischen Missbrauchs der eigenen Willenskraft und all ihrer anderen Vorzüge haben die Menschen Unglück über sich selbst gebracht, so dass die Welt unerträglich wäre, gäbe es nicht die wohltuenden Kräfte des Lächelns und unseren gesunden Sinn für Humor.

Kein Mensch gibt sich völlig geschlagen. solange er noch lächeln kann, und wir wissen aus früheren Erfahrungen, dass uns ein humorvolles Grinsen meist dazu verhilft, auch aus dem größten Schlamassel hinaus waten zu können.

zurueck.jpg