Sonnenaufgang.jpg   17. Februar

Je eher wir Alkoholiker uns die Tatsache klarmachen, dass Nüchternheit allein nicht genug ist, um unser wirkliches Leben sicherzustellen, desto besser sind wir dran.

Aus unserer Eischale herauszukriechen und dann mit dem Wachsen ein für alle Mal aufzuhören, bedeutet für uns Stillstand und das ist für einen Alkoholiker der Tod in eigener Person. Alles auf unserem Planeten ist Teil eines großen Planes, und solange wir unsere eigene Rolle in diesem Projekt nicht entdecken und spielen, solange sind wir tot, und der Verfall hat bereits eingesetzt.

Ein Mensch kann nicht regungslos stehenbleiben, das widerspricht den Naturgesetzen. Wir gehen entweder vorwärts oder rückwärts.

zurueck.jpg