Ein Gebet.

Lieber Gott,

Heute habe ich mich mit niemandem gestritten, ihn korrigiert, ihm ungebeten meine Meinung gesagt oder Ratschläge gegeben. Ich war freundlich und höflich zu allen, auch zu denen, die ich nicht leiden kann. Ich war geduldig und tolerant. Ich habe mich bemüht, nicht egoistisch zu sein und nur an mich selbst zu denken - an mein Leid und meine Wehwehchen.

In einer Minute steige ich aus dem Bett und dann brauche ich Deine Hilfe.