18. Juli

Habe den Mut zu handeln, anstatt zu reagieren.
Darlene Larson Jenks

Wenn wir uns die Zeit nehmen, bewusst mit Situationen umzugehen, mit denen wir konfrontiert sind, haben wir dadurch eine neue Chance der Freiheit. Impulsives Verhalten gehört zu unserer Vergangenheit. Wir müssen uns nur bewusst davon abkehren. Diese Verhaltensweise schadete uns nur. Entscheidungen zu treffen, hebt die Moral. Es bietet uns eine Möglichkeit, unsere persönliche Macht auszuprobieren. 

Es ist eine Übung, die für eine gesunde Entwicklung unseres Ichs notwendig ist. Wir müssen sorgfältig bedachte Entscheidungen treffen, weil sie im Laufe der Zeit unseren Charakter prägen. Jeder Handlungsschritt, den wir entschlossen und klar tun, sagt etwas über die Frau aus, die in uns am Werden begriffen ist. Wenn wir einen bestimmten Schritt bewusst und entschieden aus der Erkenntnis heraus getan haben, dass er richtig für uns ist, sind wir ganz die Frau, die wir sein wollen.

Unsere Taten zeigen uns selbst und anderen Menschen, wer wir sind. Wir haben es niemals nötig, ein unklares Bild von uns zu vermitteln. Wir brauchen nur die Zeit und Risikobereitschaft, um genauso zu handeln, wie wir entschieden haben. Wenn wir so mit uns umgehen, werden wir eine neue Freiheit kennen lernen. 

Ich werde meine Macht im Handeln üben und so die Fülle meines Seins erfahren.