4. März

Geh mit den Klugen, und du wirst klug sein; geh mit den Dummen, und du wirst irregeführt. (Amerikanisches Sprichwort)

Wir werden uns vielleicht nicht zu den Klugen rechnen und uns fragen: „Wie kann ich mich für klug halten, wenn ich mir nichts als Ärger und Schmerz einhandle?“

Was ist eigentlich Klugheit? Ganz einfach: Klugheit ist der ganz normale Hausverstand. Es ist die Fähigkeit, die richtigen Entscheidungen für uns zu treffen. Niemand wird klug geboren. Wir werden es nur durch Irrtümer und Fehler. Ein einziger Blick in unsere Vergangenheit wird uns eine Menge Fehlentscheidungen aufzeigen, die wir getroffen haben.

Es war eine kluge Entscheidung, das Programm zu befolgen. Durch diesen Schritt haben wir unser Leben besser in den Griff bekommen und begonnen, gesünder zu leben. Wir wissen jetzt, dass es eine allwissende Macht gibt, der wir unser Leben anvertrauen und unseren Willen unterordnen wollen.

Wir sind klug, denn klug ist der, der sich der göttlichen Macht bewusst ist.

Habe ich heute eine kluge Entscheidung getroffen? Wie kann ich mit Hilfe des Programms noch klüger werden?