6. September

Das Leben ist ein Reifungsprozess. Die grüne Frucht hat nur wenig Ähnlichkeit mit der reifen. (Charles B. Newcomb)

Ein Löwenbaby hat nur wenig Ähnlichkeit mit einem ausgewachsenen Löwen. Und bis es zum König des Dschungels wird, vergeht noch eine lange Zeit. Es hat kleine Zähne, winzige Pranken, einen tollpatschigen Gang. Doch im Laufe der Zeit und unter der Anleitung seiner Eltern lernt es, Beutetiere aufzulauern und sie zu reißen. Und schließlich ist aus dem Löwenbaby ein starker Löwe mit einer mächtigen Mähne, scharfen Zähnen und kräftigen Pranken geworden.

Manchmal wind wir auch wie Löwenbabys. Wir müssen erst unsere Fähigkeiten entdecken und psychisch, spirituell und körperlich wachsen. Vielleicht sind auch unsere Schritte noch unsicher und unsere Bemühungen nicht immer von Erfolg gekrönt. Doch zum Glück gibt es noch die anderen, die mehr Erfahrung haben und uns helfen können.

Doch in jedem von uns schlummert auch ein Löwe, stark, selbstbewusst und stolz, dem wir äußerlich immer ähnlicher werden. Von Tag zu Tag wird unser Gang sicherer, unser Vertrauen größer und unser Glaube an die Höhere Macht stärker und unser Handeln vollkommener. Das Leben ist ein Reifungsprozess – vom Löwenbaby zum Löwen – und jeder Tag bringt uns diesem Ziel näher.

Heute Abend kann ich mein inneres Wachsen spüren. Ich fühle mich bereits stärker, selbstbewusster und stolzer.