27. Juli – Loslassen

Hören Sie auf, sich so sehr um die Kontrolle der Dinge zu bemühen. Es ist nicht Ihre Aufgabe, Menschen, Ergebnisse, Umstände oder das Leben zu kontrollieren. Vielleicht konnten wir in der Vergangenheit kein Vertrauen fassen und die Dinge nicht geschehen lassen. Jetzt können wir es. So, wie das Leben sich entfaltet, ist es gut., Lassen Sie zu, dass es sich entfaltet.

Hören Sie auf, sich so sehr darum zu bemühen, es besser zu machen, besser zu sein, mehr zu sein. So, wie wir sind und wie wir die Dinge tun, ist es für heute genug.

So, wie wir gestern waren und wie wir gestern die Dinge getan haben, war es für diesen Tag gut genug.

Gehen Sie weniger streng mich sich um. Lassen Sie los. Hören Sie auf, sich so verbissen zu bemühen.

Heute will ich loslassen. Ich will nicht mehr versuchen, alles zu kontrollieren. Ich will mich nicht mehr zwingen, besser zu sein und es besser zu machen; ich will mich einfach so sein lassen, wie ich bin.