12. Februar

Ich muss nicht unbedingt gewinnen, aber ich muss ehrlich sein. Ich muss nicht unbedingt erfolgreich sein, aber ich muss nach dem Licht streben, das in mir ist.
Abraham Lincoln

Wir Männer haben seit jeher zu großes Gewicht auf den Ausgang einer Sache gelegt und waren darauf fixiert, alles unter Kontrolle zu haben. Wir sagen: »Gewinnen ist alles - egal, wie man das Spiel spielt.« Voll Ehrfurcht betrachten wir den Mann, der Reichtum angehäuft hat und achten nicht darauf, welches Leben er geführt hat.

Wir entwickeln sexuelle Probleme, weil wir uns auf Leistung und Orgasmus konzentrieren, anstatt auf die Freude an der Liebe. Unsere Akzente verschieben sich zum Glück, während wir diesen Reifungsprozess durchmachen. Das oberste Gebot heißt nicht mehr, recht zu haben, sondern nur noch aufrichtig zu sein.

Wir müssen nicht mehr immer Gewinner, sondern nur noch aufrichtige Menschen sein. Eroberung ist nicht mehr so wichtig wie Beziehung. Wir müssen uns nicht mehr ständig vergleichen und besser sein wollen als andere. Vielmehr bauen wir auf Austausch und Kommunikation.

Heute will ich daran arbeiten, meine Beziehungen zu anderen Menschen zu vertiefen. Ich will ehrlicher zu mir selbst sein und mich weniger auf ein bestimmtes Ergebnis festlegen.