13. Juli

Wenn ich das Leben noch einmal leben könnte, würde ich es wieder so wollen, wie es war. Ich würde nur mit offenen Augen durchs Leben gehen.
Jules Renard

Spirituelle und emotionale Reife hängt mit wachsendem Bewusstsein zusammen. Wenn wir betrachten, wie wir jetzt sind und wie wir früher waren, erkennen wir ein unterschiedliches Maß an Bewusstheit. Manche werden sogar so weit gehen zu sagen: "Ich habe noch völlig unbewusst gelebt, als ich in die Welt der Erwachsenen eintrat." Jetzt aber sind wir dabei, ein Bewusstsein für unsere Männlichkeit zu entwickeln. Wir sehen uns als Männer, die liebevoll, stark und verletzlich in ihren Beziehungen sind. Wir sind uns mehr bewusst, dass jede unserer Handlungen Auswirkungen hat und dass wir als Söhne, Väter, Ehemänner und Liebhaber auf unsere Mitmenschen wirken. Wir sind in der Lage, unser Potential mehr auszuschöpfen, weil wir uns selbst besser kennen.

Die Vorstellung, das Leben noch einmal zu leben, ist kein Phantasiegespinst. Unser Genesungsweg ist eine Neugeburt, denn wir gehen mit offeneren Augen durchs Leben.

Hilf mir, diesen Tag mit der Bewusstheit zu erleben, die mir zur Verfügung steht.