14. Dezember

Ganz gleich, wie alt du wirst: Solange du den Wunsch in dir verspürst, kreativ zu sein, bleibt das Kind im Manne wach.
John Cassavetes

Kreativität kommt aus Gottes Hand. Wenn wir auch nicht die Begabung zu einem großen Künstler haben, so kann doch jeder bei allem, was er in die Hand nimmt, kreativ sein. Arbeit kann kreativ sein, indem wir über die eigentliche Aufgabe hinaus etwas aus Freude tun. Sie kann auch dadurch kreativ sein, dass wir mit guter Laune an sie herangehen. Manche Männer drücken ihre Kreativität in der Holzschnitzerei aus, andere als Leiter eines Jugendsportvereins, wieder andere als Hobbykoch, und viele finden in der Sozialarbeit zu ihrer Kreativität.

Kreativität macht uns zu vollständigen Menschen. Während wir etwas mit unseren Händen gestalten, formen wir unsere Persönlichkeit. Die Art, wie wir mit den Details in unserem Leben umgehen, zeugt von einem kreativen Prozess und von unserer Partnerschaft mit Gott.

Ich will kreativ in den heutigen Tag gehen und damit gleichzeitig das staunende Kind in mir wecken.