21. Oktober

Kein Mensch, der im Umgang mit sich selbst nicht vollkommen aufrichtig ist, kann wirklich Großes vollbringen.
James Russell Lowell

Wir sind dabei, Wunder zu bewirken. Unser Neubeginn ist ein solches Wunder, das jedoch nur möglich ist, nachdem wir eine ehrliche Beziehung zu uns selbst entwickelt haben.

Unsere kleinen Lügen können wir vor uns selbst nicht länger rechtfertigen. Unsere Ängste und Selbstzweifel dürfen wir nicht mehr verleugnen. Mit wachsender Aufrichtigkeit werden wir fähig, unsere Schwächen zuzugeben.

Viele von uns fühlen sich an ihrer Arbeitsstelle minderwertig, viele kommen sich unmännlich vor, und ebenso viele sind versucht, in ihr altes, destruktives Verhalten zurückzufallen.

Mit unserem Programm haben wir einen Weg der Erneuerung gefunden, der sich schlicht auf die Wahrheit gründet. Wir bauen auf das sichere Fundament der Realität, anstatt auf Träume.

Das Verleugnen der Realität hat uns auf Dauer geschwächt und unserer Seele mehr geschadet als die nackten Tatsachen es je könnten. Wenn wir den Tatsachen ins Gesicht sehen und dabei unsere neue Position einnehmen, müssen wir feststellen, dass sie nur halb so schlimm sind wie wir dachten. Ehrlichkeit wird zu einem soliden Fundament für unser Wachstum.

Heute liegt meine Stärke in der ehrlichen Beziehung zu mir selbst.