6. Mai

Dem Körperbewusstsein wird zu wenig Beachtung geschenkt. Die Betonung liegt zu sehr auf Leistung statt auf Bewusstsein. Doch in der Regel erreichen nur die Sportler Höchstleistungen, die ein hoch entwickeltes Gefühl für Körpersprache haben.
W. Timothy Gallwey

Der überdurchschnittliche Sportler besitzt ein ausgeprägtes Gespür für seine Muskeln und Knochen. Während er sich bewegt, weiß er, wie viel Kraft er anwenden muss, wie er den Ball halten muss oder welche Bewegungen er machen muss, um mühelos zu tauchen.

Wettkampf und Leistung sind wichtige Elemente in unserem Leben. Es macht Spaß und motiviert uns, wenn wir gewinnen. Aber wenn wir dem Sieg die größte Bedeutung beimessen, werden wir geschwächt und verlieren das Gleichgewicht, das wir nur durch mehr Bewusstsein in allen Bereichen des Lebens erhalten können.

Wenn ein Herrscher Nachrichten aus bestimmten Teilen seines Landes übersehen würde, müsste sein Regime darunter leiden. Wenn wir unsere Gefühle übergehen und nicht über unser tägliches Leben nachdenken, werden wir zu kraftlosen und unfähigen Männern. Während wir heute diese Gedanken lesen, öffnen wir uns für die inneren Botschaften und machen die Fenster des Bewusstseins auf.

Gott, hilf mir, mein Gleichgewicht zu finden und bewusster zu sein.